***KOSTENLOSER VERSAND AB EINEM BESTELLWERT ÛBER 80€ / £80 ***

0

Ihr Warenkorb ist leer

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

PalladiumBoots.com

ARTIKEL 1: PRÄAMBEL

Der Inhalt der Website https://www.palladiumboots.com/ sowie die europäischen Websites wie palladiumboots.eu, palladiumboots.fr, palladiumboots.co.uk, palladiumboots.de und palladiumboots.nl sind Eigentum von K-SWISS INC, Westlake Village, California, 91361, USA und durch die französischen und internationalen Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums geschützt.

Der Zweck dieser Datenschutzbestimmungen besteht darin, die Nutzer der Website über Folgendes zu informieren:

  • Die Art und Weise, wie ihre personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet werden. Alle Daten, die einen Nutzer identifizieren können, sind als personenbezogene Daten zu betrachten. Dazu gehören insbesondere Vor- und Nachname, Alter, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Standort des Nutzers, seine Konsumgewohnheiten oder auch seine IP-Adresse;
  • Welche Rechte haben die Nutzer in Bezug auf diese Daten;
  • Wer ist für die Verarbeitung der erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten verantwortlich;
  • An wen werden diese Daten übermittelt;
  • Die Verwaltung von „Cookies“.


ARTIKEL 2: ALLGEMEINE GRUNDSÄTZE FÜR DIE ERHEBUNG UND VERARBEITUNG VON DATEN


Gemäß den Bestimmungen von Artikel 5 der Europäischen Verordnung 2016/679 müssen bei der Erhebung und Verarbeitung von Daten der Website-Nutzer die folgenden Grundsätze eingehalten werden:

  • Rechtmäßigkeit, Verarbeitung nach Treu und Glauben und Transparenz: Die Daten dürfen nur mit der Einwilligung des Nutzers und Dateneigentümers erhoben und verarbeitet werden. Bei jeder Erhebung von personenbezogenen Daten wird der Nutzer darüber informiert, dass seine Daten erhoben werden und aus welchen Gründen sie erhoben werden;
  • Zweckbindung: Die Erhebung und die Verarbeitung der Daten erfolgen, um einen Zweck oder mehrere Zwecke zu erfüllen, die in den allgemeinen Nutzungsbedingungen festgelegt sind;
  • Minimierung der Erhebung und Verarbeitung der Daten: Es werden nur die Daten erhoben, die für die ordnungsgemäße Ausführung der von der Website verfolgten Zwecke erforderlich sind;
  • Zeitlich beschränkte Speicherung der Daten: Die Daten bleiben für einen begrenzten Zeitraum gespeichert, über den der Nutzer informiert wird. Wenn diese Informationen nicht übermittelt werden können, wird der Nutzer über die Kriterien informiert, die zur Bestimmung der Speicherfrist verwendet wurden;
  • Vollständigkeit und Vertraulichkeit der erhobenen und verarbeiteten Daten: Der Verantwortliche für die Verarbeitung der Daten verpflichtet sich, die Vollständigkeit und Vertraulichkeit der erhobenen Daten zu gewährleisten.


Um in Übereinstimmung mit den Anforderungen von Artikel 6 der Europäischen Verordnung 2016/679 rechtmäßig zu sein, dürfen die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten nur erfolgen, wenn sie mindestens eine der folgenden Bedingungen erfüllen.

  • Der Nutzer hat der Verarbeitung ausdrücklich zugestimmt;
  • Die Verarbeitung ist zur ordnungsgemäßen Erfüllung eines Vertrags erforderlich;
  • Die Verarbeitung erfüllt eine gesetzliche Pflicht;
  • Die Verarbeitung kann durch eine Notwendigkeit in Verbindung mit dem Schutz lebenswichtiger Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person erklärt werden;
  • Die Verarbeitung kann durch eine Notwendigkeit in Verbindung mit der Ausführung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, erklärt werden;
  • Die Verarbeitung und Erhebung der personenbezogenen Daten sind zur Wahrung der berechtigten und privaten Interessen des Verantwortlichen für die Datenverarbeitung oder eines Dritten erforderlich.


ARTIKEL 3: PERSONENBEZOGENE DATEN, DIE IM RAHMEN DER NAVIGATION AUF DER WEBSITE ERHOBEN UND VERARBEITET WERDEN


A.
ERHOBENE UND VERARBEITETE DATEN UND ERHEBUNGSMETHODE

Auf der Website PalladiumBoots.com werden folgende personenbezogene Daten erhobenen:

  • -Kontaktdaten wie Name, Vorname, Land, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, (verschlüsselte) Zahlungsinformationen und Historie
  • -Alle weiteren Informationen, die die Erstellung Ihres Kundenprofils ermöglichen (im Falle eines bei KSGB Europe erstellten Kontos: Ihre Anmeldedaten, Ihre Kaufhistorie, Ihr Browserverlauf auf der Website)
  • -Bei einer Weiterleitung von einem sozialen Netzwerk auf unsere Seite, die Rückverfolgbarkeit dieser Weiterleitung
  • -Speicherung Ihrer Cookie-Einstellungen
  • -Bei Käufen die Bestellhistorie, Lieferinformationen, Zahlungshistorie

Diese Daten werden erhoben, wenn der Nutzer einen der folgenden Vorgänge auf der Website ausführt:

- Verbindung/Erstellung eines persönlichen Kontos auf unserer Website
- Anmeldung zum Newsletter

- Bestellung auf unserer Website
- Weiterleitung von einem sozialen Netzwerk und unseren Partnern, die zu einer Bestellung führt

Darüber hinaus wird bei einer Zahlung auf der Website ein Transaktionsnachweis einschließlich des Bestellformulars und der Rechnung in den IT-Systemen des Herausgebers der Website gespeichert.

Der Verantwortliche für die Verarbeitung speichert alle erhobenen Daten in seinen IT-Systemen der Website und unter angemessenen Sicherheitsbedingungen für folgende Zeiträume:

- Buchhaltungsdaten: 10 Jahre

- Interessentendaten: 3 Jahre ab der letzten Interaktion

- Kundendaten: 3 Jahre ab der Inaktivität / Löschung des Kontos. Ständige Speicherung während des Zeitraums mit Kontoaktivität

Die Erhebung und Verarbeitung der Daten dienen den folgenden Zwecken:

- maßgeschneidertes Einkaufserlebnis für die Kunden (Nutzung der Bestellhistorie, um ein personalisiertes und relevantes Erlebnis zu bieten, Möglichkeit zur automatischen Pflege der Bestellinformationen wie Adress- und Zahlungsdaten, Angebot zur Bewertung und Empfehlung der gekauften Produkte)
- Ergänzung der Datenbank der Kunden-Community der Marke zu Marketingzwecken

- Durchführung statistischer Studien zur betriebswirtschaftlichen Analyse unserer Tätigkeit
- Auftragsabwicklung: Zahlung, Versand und Lieferung, Retouren, Rückerstattung

Die durchgeführten Datenverarbeitungen basieren auf den folgenden Rechtsgrundlagen:

- Einwilligung des Nutzers gemäß DSGVO und geltendem französischem Recht
- Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung der personenbezogenen Daten des Nutzers
- aktuelle Datenschutzerklärung und ausgewählte Cookies

B. ÜBERMITTLUNG DER DATEN AN DRITTE

Die Daten können an den(die) nachfolgend aufgeführte(n) Dritte(n) übermittelt werden:

- K-Swiss Global Brands. KSGB Europe ist die europäische Tochtergesellschaft von K-Swiss Global Brands und kann ihre Kundendaten an ihre Muttergesellschaft übermitteln.

- PhotoSlurp - Marketingpartner von KSGB Europe (Palladium): https://palladiumboots.de/pages/photoslurp

- Zahlungsdienstleister: Hipay

- Webhoster: Shopify

- Logistik: Uplog

- Transport: Post, DHL, Chronopost

- Systemwartung: Synolie


C.
DATEN-HOSTING

Die Website PalladiumBoots.com wird gehostet von: Shopify, mit Hauptsitz an folgender Adresse:

__Shopify International Ltd.

Zu Händen von: Data Protection Officer
c/o Intertrust Ireland
2nd Floor 1-2 Victoria Buildings
Haddington Road
Dublin 4, D04 XN32
Ireland

__

Die von der Website erhobenen und verarbeiteten Daten werden in das (die) folgende(n) Land(Länder) übermittelt: USA. Diese Übermittlung personenbezogener Daten außerhalb der Europäischen Union ist aus den folgenden Gründen gerechtfertigt:

Da Palladium in der Region EMEA von KSGB Europe vermarktet wird, berichtet unser Unternehmen und verwendet die Mittel, die uns von unserer Muttergesellschaft K-Swiss Incorporation mit Sitz in den USA zur Verfügung gestellt werden.


ARTIKEL 4: VERANTWORTLICHER FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

A. DER VERANTWORTLICHE FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Der Verantwortliche für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist: Marie-Alix Achard. Der Verantwortliche kann kontaktiert werden unter:

dpo@palladiumboots.com

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist für die Bestimmung der Zwecke und Mittel, die für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten bereitgestellt werden, verantwortlich.


B.
PFLICHTEN DES VERANTWORTLICHEN FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung verpflichtet sich, die erhobenen personenbezogenen Daten zu schützen, sie nicht ohne vorherige Information des Nutzers an Dritte zu übermitteln und die Zwecke, für die diese Daten erhoben wurden, einzuhalten.

Darüber hinaus verpflichtet sich der Verantwortliche für die Datenverarbeitung, den Nutzer im Falle einer Berichtigung oder Löschung der Daten zu benachrichtigen, es sei denn, dies hat für ihn unverhältnismäßige Formalitäten, Kosten und Verfahren zur Folge.

Für den Fall, dass die Vollständigkeit, Vertraulichkeit oder Sicherheit der personenbezogenen Daten des Nutzers gefährdet ist, verpflichtet sich der Verantwortliche für die Datenverarbeitung, den Nutzer mit allen Mitteln zu informieren.


ARTIKEL 5: RECHTE DES NUTZERS


Der Nutzer hat gemäß den Vorschriften über die Verarbeitung personenbezogener Daten die nachfolgend aufgeführten Rechte:

Damit der Verantwortliche für die Datenverarbeitung seinem Antrag stattgeben kann, muss der Nutzer ihm Folgendes mitteilen: seinen Vor- und Nachnamen sowie seine E-Mail-Adresse und, wenn dies erheblich ist, seine Kontonummer oder die Nummer seines persönlichen Bereichs oder Abonnements.

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist verpflichtet, dem Nutzer innerhalb von höchsten 30 (dreißig) Tagen zu antworten. Art. 12 Absatz 3 DSGVO sieht eine angemessene Höchstfrist von einem Monat vor. Eine Verlängerungsmöglichkeit dieser Zweimonatsfrist ist „unter Berücksichtigung der Komplexität und der Anzahl von Anträgen“ vorgesehen, sofern die betroffene Person innerhalb eines Monats nach Eingang des Antrags darüber informiert wird.

A. VORSTELLUNG DER RECHTE DES NUTZERS BEZÜGLICH DER ERHEBUNG UND VERARBEITUNG VON DATEN


a. Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung

Der Nutzer kann ihn betreffende Daten abfragen, aktualisieren, ändern oder deren Löschung verlangen, indem er das nachfolgend beschriebene Verfahren einhält:

Der Nutzer kann jeden Antrag bezüglich seiner personenbezogenen Daten senden an:
- dpo@palladiumboots.com
- unter Angabe seines Namens/Vornamens, wenn möglich seiner Kundennummer
- KSGB Europe wird die Maßnahmen zur Löschung/Änderung seiner Daten im Hinblick auf seine gesetzlichen Pflichten und Befugnisse präzisieren.

Recht auf Berichtigung: Sie haben das Recht, die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn sie nicht korrekt sind, einschließlich des Rechts auf Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten. Wenn Sie ein Konto bei KSGB Europe haben, können Sie Ihre personenbezogenen Daten auf Ihrer Kontoseite ändern. Sie können uns auch eine E-Mail an dpo@palladiumboots.com senden, um die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen.

Recht auf Löschung: Sie haben das Recht, die von KSGB Europe verarbeiteten personenbezogenen Daten jederzeit löschen zu lassen, außer in den folgenden Situationen:

- wenn Sie ein anhaltendes Problem mit dem Kundenservice haben;
- wenn Sie eine laufende Bestellung haben, die noch nicht oder nur teilweise versandt wurde;
- wenn Sie eine unbezahlte Schuld an KSGB Europe haben, unabhängig von der Zahlungsweise;
- wenn Sie einen Kauf getätigt haben; in diesem Fall speichern wir Ihre mit der Transaktion verbundenen personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen und den oben genannten Regeln für die Speicherung von Kunden- und Buchhaltungsdaten.

Wenn er einen persönlichen Bereich hat, ist der Nutzer berechtigt, die Löschung seines persönlichen Bereichs zu verlangen, indem er das folgende Verfahren einhält:

Sie können die vollständige Löschung Ihres persönlichen Bereichs gemäß den oben genannten gesetzlichen Bestimmungen für die Speicherung beantragen bei dpo@palladiumboots.com.


b. Recht auf Datenübertragbarkeit

Der Nutzer hat das Recht, die Übertragbarkeit seiner von der Website gespeicherten personenbezogenen Daten auf eine andere Website zu beantragen, indem er das folgende Verfahren einhält:

Jede Anfrage kann gerichtet werden an dpo@palladiumboots.com.

Immer wenn KSGB Europe Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung oder auf der Grundlage eines zwischen Ihnen und uns geschlossenen Vertrags automatisiert verarbeitet, haben Sie das Recht, eine Kopie Ihrer Daten an Sie oder an eine andere Partei übermitteln zu lassen. Dies betrifft nur die personenbezogenen Daten, die Sie uns mitgeteilt haben.

c. Recht auf Einschränkung und Widerspruch gegen die Datenverarbeitung

Der Nutzer ist berechtigt, die Einschränkung der Verarbeitung seiner Daten durch die Website zu beantragen oder Widerspruch gegen sie einzulegen, ohne dass die Website dies ablehnen kann, es sei denn, es können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachgewiesen werden, die die Interessen und die Rechte und Freiheiten des Nutzers überwiegen.

Um die Einschränkung der Verarbeitung seiner Daten zu beantragen oder der Verarbeitung seiner Daten zu widersprechen, muss der Nutzer folgendes Verfahren einhalten:

Jede Anfrage kann gerichtet werden an dpo@palladiumboots.com.

d. Recht, keiner Entscheidung unterworfen zu werden, die ausschließlich auf einem automatisierten Verfahren beruht

Gemäß den Bestimmungen der Verordnung 2016/679 hat der Nutzer das Recht, keiner Entscheidung unterworfen zu werden, die ausschließlich auf einem automatisierten Verfahren beruht, wenn die Entscheidung ihm gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder ihn in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.

e. Recht, den Verbleib der Daten nach dem Tod zu bestimmen

Der Nutzer wird daran erinnert, dass er gemäß dem Gesetz Nr. 2016-1321 vom 7. Oktober 2016 die Geschicke seiner erhobenen und verarbeiteten Daten nach seinem Tod selbst bestimmen kann.

f. Recht auf Anrufung der zuständigen Aufsichtsbehörde

Falls der für die Datenverarbeitung Verantwortliche entscheidet, die Anfrage des Nutzers nicht zu beantworten, und der Nutzer diese Entscheidung anfechten möchte oder der Ansicht ist, dass eines der oben aufgeführten Rechte verletzt wird, ist er berechtigt, die französische Datenschutzbehörde CNIL (Commission Nationale de l'Informatique et des Libertés, https://www.cnil.fr) oder jeden zuständigen Richter anzurufen.


B.
PERSONENBEZOGENE DATEN VON MINDERJÄHRIGEN

Gemäß den Bestimmungen von Artikel 8 der Europäischen Verordnung 2016/679 und des Datenschutzgesetzes können nur Minderjährige ab 16 Jahren in die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einwilligen.

Ist der Nutzer ein Minderjähriger unter 16 Jahren, ist für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten die Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters erforderlich.

Der Herausgeber der Website behält sich das Recht vor, durch jedes Mittel zu überprüfen, ob der Nutzer über 16 Jahre alt ist oder vor der Navigation auf der Website die Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters eingeholt hat.


ARTIKEL 6: VERWENDUNG VON „COOKIES“-DATEIEN


Die Website verwendet „Cookies“-Techniken.

Ein „Cookie“ ist eine kleine Datei (weniger als 4 KB), die von der Website auf der Festplatte des Nutzers gespeichert wird und Informationen über die Surfgewohnheiten des Nutzers enthält.

Diese Dateien ermöglichen es ihr, Statistiken und Informationen zum Datenverkehr zu verarbeiten, die Navigation zu erleichtern und den Service für den Komfort des Nutzers zu verbessern.

Für die Verwendung von „Cookie“-Dateien, die mit der Speicherung und Analyse personenbezogener Daten verbunden sind, ist zwingend die Einwilligung des Nutzers einzuholen.

Diese Einwilligung des Nutzers gilt für einen Zeitraum von maximal 6 (sechs) Monaten. Am Ende dieses Zeitraums wird die Website erneut die Genehmigung des Nutzers zum Speichern von „Cookie“-Dateien auf seiner Festplatte einholen.


a. Widerspruch des Nutzers gegen die Verwendung von „Cookie“-Dateien durch die Website

Cookies, die für den Betrieb der Website nicht unbedingt erforderlich sind, werden erst auf dem Endgerät des Nutzers abgelegt, nachdem er seine Einwilligung dazu gegeben hat. Der Nutzer kann seine Einwilligung jederzeit auf folgende Weise widerrufen:

Cookies können direkt in Ihrem Browser, standardmäßig oder durch Einstellungen, auf welchen Websites Sie sie zulassen, deaktiviert werden. Wenn Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Computer oder Mobilgerät platziert werden, müssen Sie diese über das Menü „Einstellungen“ (normalerweise im Abschnitt „Datenschutz“ Ihres Browsers) deaktivieren. Alle notwendigen Informationen zum Verfahren der Deaktivierung von Cookies finden Sie auf der offiziellen Website des Browsers.

Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Computer so einstellen, dass Ihnen jedes Mal gemeldet wird, wenn ein Cookie gesendet wird, oder Sie können wählen, alle Cookies zu deaktivieren. Sie können dies über die Einstellungen Ihres Browsers vornehmen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie durch die Löschung unserer Cookies oder Deaktivierung zukünftiger Cookies möglicherweise nicht auf bestimmte Bereiche oder Funktionen unserer Website zugreifen können oder wir Ihnen möglicherweise keine personalisierten geschäftlichen Mitteilungen zusenden können.

Ganz allgemein wird der Nutzer darauf hingewiesen, dass er der Speicherung dieser „Cookie“-Dateien durch Konfigurierung seiner Browser-Software widersprechen kann.

Zur Information kann der Nutzer unter den folgenden Adressen die Schritte finden, die auszuführen sind, um seinen Browser so zu konfigurieren, dass die Speicherung von „Cookies“-Dateien verhindert wird:

  • Chrome: https://support.google.com/Kontos/answer/61416?hl=de
  • Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/verbesserter-schutz-aktivitatenverfolgung-desktop?redirectslug=cookies-erlauben-und-ablehnen&redirectlocale=de
  • Safari: https://www.apple.com/legal/privacy/de-ww/
  • Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/windows/löschen-und-verwalten-von-cookies-168dab11-0753-043d-7c16-ede5947fc64d
  • Opera: https://help.opera.com/de/latest/web-preferences/


Wenn der Nutzer entscheidet, die „Cookies“-Dateien zu deaktivieren, kann er seine Navigation auf der Website fortsetzen. Eine durch diese Manipulation verursachte Funktionsstörung der Website kann jedoch nicht als vom Herausgeber der Website verursacht angesehen werden.


b. Beschreibung der von der Website verwendeten „Cookies“-Dateien

Der Herausgeber der Website weist den Nutzer darauf hin, dass bei seiner Navigation die folgenden Cookies verwendet werden:

Funktionale Cookies

Die wichtigsten Cookies sind funktionale Cookies, die zu Navigations-, Optimierungs- und Personalisierungszwecken auf Ihrem Computer oder Mobilgerät platziert werden. Sie sind wesentlich und helfen Ihnen, auf der Website zu navigieren und die grundlegenden Funktionen zu verwenden, damit Sie Ihren Warenkorb speichern, eine Wunschliste erstellen und Ihre Versandinformationen speichern können, um den Kassenvorgang schneller abwickeln zu können, und um das Land und die Sprache, die Sie ausgewählt haben, abzuspreichern, um zu wissen, wann Sie eingeloggt sind, und um sicherzustellen, dass wir nicht nach Informationen fragen, die Sie bereits angegeben haben. Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse der Nutzung der Website, damit wir die Leistungen messen und verbessern können. Diese Cookies können von uns oder von einem Dritten in unserem Namen platziert werden und werden für die Dauer Ihrer Browsersitzung gespeichert.

Leistungs- und Analyse-Cookies

Leistungs-Cookies erheben Daten über die Art und Weise der Nutzung der Website und ermöglichen es uns, die Funktionen der Website zu verbessern (z. B. durch die Nachverfolgung von Fehlern und die Ladezeiten der Seiten). Analyse-Cookies erheben Daten über die Art und Weise der Nutzung der Website und über die Personen, die sie durchsuchen (z. B. Herkunftsland/-stadt, Gerätetyp, Browsertyp, auf den Seiten verbrachte Zeit). Diese Daten können dann statistisch kompiliert werden, um uns Informationen zu liefern, die es uns ermöglichen, zukünftig Verbesserungen an der Website vorzunehmen.

Wir verwenden Leistungs- und Analyse-Cookies, um unsere Website zu verbessern und Ihnen maßgebliche Angebote zu machen. Zu diesem Zweck erheben wir Navigationsdaten, die mit einer eindeutigen Kennung verknüpft sein können, damit wir verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen.

Werbe-Cookies

Werbe-Cookies ermöglichen es uns, Ihnen Werbung oder Informationen in Verbindung mit Ihren Interessen (auf der Website und auf anderen Websites) anzuzeigen, wenn Sie von Ihrem Computer oder Mobilgerät aus im Internet surfen. Diese Cookies können beispielsweise verwendet werden, um zu verhindern, dass Sie dieselbe Werbung mehrmals erhalten, oder um uns zu helfen, die Wirksamkeit einer Werbekampagne zu messen. Die Deaktivierung dieser Cookies hat keine Auswirkungen auf Ihre Nutzung der Website und verhindert nicht, dass Sie Werbung auf der Website (oder anderen Websites) erhalten. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Werbung nicht gezielt auf Sie ausgerichtet ist (da wir Ihre Interessen oder Vorlieben nicht kennen werden). Wir erfahren immer noch, wie viele unserer E-Mails geöffnet wurden und erhalten automatisch Ihre IP-Adresse, eine eindeutige Kennung für Ihren Computer oder andere Zugangsgeräte, aber wir werden Sie nicht als Einzelperson identifizieren.

Social-Media- und Interaktions-Cookies

Social-Media-Cookies erfassen Ihre Präferenzen, um Ihnen relevante Werbung außerhalb der Website anzuzeigen. Darüber hinaus können Social-Media-Cookies verwendet werden, um Ihre Aktivitäten auf Social-Media-Plattformen zu verfolgen. Interaktions-Cookies werden verwendet, um Ihnen die Interaktion mit sozialen Medien oder die Abgabe von Bewertungen zu ermöglichen. Diese Cookies ermöglichen es Ihnen, uns in sozialen Medien zu liken oder zu empfehlen und mit unseren Servicemitarbeitern zu chatten. Sie können aber auch unsere anderen (potenziellen) Kunden beraten, indem Sie unsere Produkte bewerten und Meinungen dazu abgeben. Die Website kann Cookies von Drittanbietern enthalten, die es Ihnen ermöglichen, den Inhalt der Website mit anderen Personen zu teilen, anderen mitzuteilen, dass Sie die Website besucht haben, oder Ihre Meinung über den Inhalt der Website zu teilen. Diese Cookies können beispielsweise „Teilen“- oder „Gefällt mir“-Schaltflächen von sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Pinterest, Google+ usw. generieren. Soziale Netzwerke können Sie anhand dieser Cookies und Schaltflächen identifizieren, auch wenn Sie sie beim Surfen auf der Website nicht verwendet haben. Dies geschieht, wenn Ihr Konto bei einem sozialen Netzwerk auf Ihrem Computer oder Mobilgerät aktiv ist (eine „offene Sitzung“), während Sie die Website besuchen.

Cookie Preferences

ARTIKEL 7: BEDINGUNGEN FÜR DIE ÄNDERUNG DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

KSGB Europe behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, um sicherzustellen, dass sie dem geltenden Recht entspricht.

Daher wird der Nutzer aufgefordert, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu konsultieren, um sich über die zuletzt vorgenommenen Änderungen zu informieren.

Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass die letzte Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung erfolgt ist am: 14.04.2021.


ARTIKEL 8: EINWILLIGUNG DES NUTZERS IN DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Durch die Navigation auf der Website bestätigt der Nutzer, diese Datenschutzerklärung gelesen und verstanden zu haben, und willigt in ihre Bedingungen ein, insbesondere was die Erhebung und Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten und die Verwendung von „Cookies“-Dateien betrifft.

SIZE CHART
MEN'S SIZE CONVERSION
EUR UK USA CM
39 5.5 6.5 24.5
39.5 6 7 25
40 6.5 7.5 25.5
41 7 8 26
41.5 7.5 8.5 26.5
42 8 9 27
42.5 8.5 9.5 27.5
43 9 10 28
44 9.5 10.5 28.5
44.5 10 11 29
45 10.5 11.5 29.5
46 11 12 30
46.5 11.5 12.5 30.5
47 12 13 31
49 13 14 32
50 14 15 32.5
 

WOMEN'S SIZE CONVERSION
EUR UK USA CM
35 2.5 4.5 21.5
35.5 3 5 22
36 3.5 5.5 22.5
37 4 6 23
37.5 4.5 6.5 23.5
38 5 7 24
39 5.5 7.5 24.5
39.5 6 8 25
40 6.5 8.5 25.5
41 7 9 26
41.5 7.5 9.5 26.5
42 8 10 27
43 9 11 28
44.5 10 12 29

UNISEX SIZE CONVERSION
EU UK USA CM
36 3.5 4 22
37 4 4.5 22.5
38 5 5.5 23.5
39 5.5 6 24
40 6 7 25
41 7 8 26
42 8 9 27
43 9 10 28
44 9.5 10.5 28.5
44.5 10 11 29
45 10.5 11.5 29.5
46 11 12 30
47 12 13 31
48 13 14 32

BOYS SIZE CONVERSION
EUR UK USA CM
33 1 1.5 20.25
33.5 1.5 2 20.5
34 2 2.5 21
35 2.5 3 21.5
35.5 3 3.5 22
36 3.5 4 22.5
37 4 4.5 23
37.5 4.5 5 23.5
38 5 5.5 24
39 5.5 6 24.5
39.5 6 6.5 25
40 6.5 7 25.5

CHILDREN'S SIZE CONVERSION
EUR UK USA CM
28 10 10.5 17
28.5 10.5 11 17.5
29 11 11.5 17.75
29.5 11.5 12 18
30 12 12.5 18.5
31 12.5 13 19
32 13 13.5 19.5
32.5 13.5 1 20
33 1 1.5 20.25
33.5 1.5 2 20.5
34 2 2.5 21
35 2.5 3 21.5

INFANT'S SIZE CONVERSION
EUR UK USA CM
19.5 3.5 4 11.5
20 4 4.5 12
21 4.5 5 12.5
21.5 5 5.5 12.75
22 5.5 6 13
23 6 6.5 13.5
23.5 6.5 7 14
24 7 7.5 14.5
25 7.5 8 15
25.5 8 8.5 15.25
26 8.5 9 15.5
27 9 9.5 16
27.5 9.5 10 16.5
×
Welcome Newcomer